Aufenthaltsbewilligung Schweiz (Ausländerausweis L oder B)

Wie bekomme ich die Aufenthalterbewilligung als Grenzgänger?

Die Aufenthaltsbewilligung für Grenzgänger kann von Ihrem Arbeitgeber oder von Ihnen selbst beantragt werden, zuständig sind die Migrationsämter der Kantone. Wenn Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag haben, wird in der Regel die fünfjährige Daueraufenthaltsbewilligung (B-Ausweis) ausgestellt. Bei befristeten Stellen/Saisonbeschäftigungen kommt auch eine Kurzaufenthaltsbewilligung (L-Ausweis) infrage.

Beide Ausweise können beliebig oft verlängert bzw. umgewandelt werden. Sie berechtigen zum Nachzug nicht erwerbstätiger Familienangehöriger.

Gegenüber EU-Bürgern gibt keinen „Inländervorrang“ mehr, d. h., dass z. B. jeder Deutsche sich gleichberechtigt um jede Stelle in der Schweiz bewerben kann und die Bewilligung nicht mehr von einer Prüfung des Arbeitsmarktes abhängt.

Die Grenzzonen in Deutschland und der Schweiz sowie die Kontingente für Aufenthalter sind seit dem 01.06.2007 entfallen. Das bedeutet, dass auch weiter entfernt in Deutschland lebende Personen jetzt Grenzgänger werden können. Auch ist die Erteilung von Wohn-/Aufenthaltsbewilligungen in der Schweiz zahlenmäßig nicht mehr begrenzt.

Seit 01.06.2014 gilt der unbeschränkte freie Personenverkehr gemäß EU-Recht. Die neuen Beitrittsländer seit 01.01.2005 (Polen, Tschechien, Ungarn, etc.) sind seit dem 01.05.2011 auch in die Personenfreizügigkeit aufgenommen, Rumänien und Bulgarien seit 2016, Kroatien seit 2021.

Im Gegensatz zu der hier beschriebenen Aufenthalts- oder Aufenthalter-Bewilligung ist für pendelnde Grenzgänger der braune Ausländerausweis – die Grenzgängerbewilligung G – verfügbar.


Nettolohnberechnung für Grenzgänger

Sie möchten wissen, was unter dem Strich am Ende des Monats von Ihrem Schweizer Gehalt übrig bleibt? Mit unserem Formular als Brutto Netto Rechner für Schweiz Grenzgänger können Sie sich schnell und einfach einen ersten Eindruck über Grenzgänger Steuern, Abgaben und Versicherungen verschaffen. Gerne beraten wir Sie auch kostenfrei persönlich und erstellen eine individuelle Berechnung für Sie.

Brutto Netto Rechner Schweiz Grenzgänger

Krankenkasse für Grenzgänger

Die Wahl der Krankenversicherung für Grenzgänger ist eine wichtige Entscheidung, und für jeden Schweiz-Grenzgänger individuell zu treffen. Wir informieren Sie umfassend über die in der Schweiz gesetzlichen Vorschriften und die unterschiedlichen Möglichkeiten mit Leistungsanspruch in Deutschland und der Schweiz und berechnen Ihnen gerne den monatlichen Beitrag.

Grenzgänger Krankenversicherung

Informationsbroschüre für Grenzgänger